Karl May Bilder

Freilichtbühnen und mehr

Logo Karl May Bilder
Donnerstag, 18. Dezember 2014
  • NEUE Bilder

  • Hits: 423
    Hits: 351
    Hits: 386
    Hits: 372
    Hits: 413
  • Website empfehlen

 

N E W S





Karl May News » Karl May Festspiel Pluwig Der Ölprinz soll alles toppen
Karl May News

Karl May Festspiel Pluwig Der Ölprinz soll alles toppen
18.10.2014 - 10:05 von Gerald



Karl May Festspiel Pluwig
Der Ölprinz soll alles toppen





(Pluwig) Mehr als 30 Sprechrollen, noch ausgefeiltere Kampfszenen und Spezialeffekte: Mit dem Karl-May-Klassiker "Der Ölprinz" wollen die Laiendarsteller der Karl-May-Freunde Pluwig auf den Erfolg der Vorsaison noch eins draufsetzen.
Mehr dazu hier

Druckbare Version nach oben
Karl May News » Cartoon Network schickt Jimi Blue Ochsenknecht und Mitja Lafere in den Segeberger Wilden Westen
Karl May News

Cartoon Network schickt Jimi Blue Ochsenknecht und Mitja Lafere in den Segeberger Wilden Westen
16.10.2014 - 09:36 von Gerald



Cartoon Network schickt Jimi Blue Ochsenknecht und Mitja Lafere in den Segeberger Wilden Westen

Deutsche TV-Premiere am Sonntag, 19. Oktober, um 13:45 Uhr bei Cartoon Network




ALLE BILDER COPYRIGHT BY Getty Images for Turner Broadcasting System Deutschland

Feuerstunts, Stürze vom Pferd und von der Postkutsche, handfeste Schlägereien: Für Jimi Blue Ochsenknecht und Mitja Lafere wurde es brenzlig. Die beiden stehen für Cartoon Network, den Kindersender von Turner Broadcasting System Deutschland, als Moderatoren des Infotainment-Formats "Die Cartoon Network Praktikanten – Jimi und Mitja machen den Jobcheck" in ganz Deutschland vor der Kamera. Ihre Mission: als Praktikanten in verschiedene Berufsfelder einzutauchen und diese ihren jungen Zuschauern vorzustellen.

Druckbare Version nach oben
Karl May News » Westerncity Dasing -Verrückte Country-Spaßvögel und Schlagerstar Claudia Jung
Karl May News

Westerncity Dasing -Verrückte Country-Spaßvögel und Schlagerstar Claudia Jung
01.10.2014 - 15:11 von Gerald



Westerncity Dasing -Verrückte Country-Spaßvögel und Schlagerstar Claudia Jung
Am Samstag Nachmittag Fernsehproduktion in Western-City, abends Saisonabschluss



Dasing. Noch einmal Cowboy sein heißt es am kommenden Samstag ab 19 Uhr in Western-City in Dasing. Dann steigt die große Party zum Saisonabschluss. Als Stargast mit dabei sein wird die Schlagersängerin Claudia Jung, die ein Medley ihrer größten Hits präsentiert. Als Band des Abends sorgen die Crazy Country Jesters, also die „verrückten Country-Spaßvögel“, für gute Unterhaltung. Bereits am Nachmittag findet ab 14 Uhr eine TV-Aufzeichnung der legendären Westernshow mit Fred Rai und seinem Fernsehpferd „Spitzbub“ im Saloon statt. Für die Produktion einer neuen DVD präsentiert Rai seine schönsten Cowboy- und Pferdelieder. Zuschauer sind dazu herzlich willkommen.


Schlagerstar Claudia Jung: „Der Auftritt in Western-City ist mir eine Herzensangelegenheit.“ (Foto: Susanne Sigl)

Die Abschlussparty ist ein buntes Fest für alle Freunde des Wilden Westens. Die Crazy Country Jesters spielen Oldstyle-Country mit irischem Flair gepfeffert. Western-City-Freunden dürfte die fünfköpfige Band bereits bestens bekannt sein: Schon zur Premiere der diesjährigen Karl May-Festspiele spielten die „Jesters“ für das Publikum. Die Musiker kommen aus dem Raum Dachau und aus Au in der Hallertau. Angefangen hat alles im Jahr 2010. Kurze Zeit später suchte die Band einen singenden Gitarristen und, um das Ganze abzurunden, eine „Sängerin mit Liebe zur Country-Musik“.
Nicht mehr wegzudenken aus der Welt des Schlagers ist Claudia Jung, die seit mehr als drei Jahrzehnten auf der Bühne steht. Western-City kennt sie von einigen privaten Besuchen und als begeisterte Zuschauerin der Karl May-Festspiele. Zum diesjährigen Saisonabschluss präsentiert sie ihre größten Hits, verpackt in einem mitreißenden Medley. Die Presse nennt Claudia Jung gerne „die große Dame des deutschen Schlagers“; Preise wie der „Echo“ oder die „Goldene Stimmgabel“ gehören zu den bedeutendsten Auszeichnungen der Künstlerin; zusammen mit Richard Claydermann, Cliff Richard, Nino de Angelo oder Nik P. stand sie im Studio. Große Erfolge feierte sie mit Titeln wie „Stumme Signale“, „Das Dunkel der Nacht“, „Je t'aime, mon amour“ oder „Sommerwein, wie Liebe süß und wild“. Der Auftritt in Western-City ist ihr eine Herzensangelegenheit, wie sie erzählt. Anteil daran hat auch ihre Tochter, die das RAI-Reiten für sich entdeckt hat.
Bevor sich nächtliche Ruhe über die Westernstadt legt, heißt es einmal mehr „Western-City verkehrt“. Showteam, Mitarbeiter und Darsteller der Karl May-Spiele zeigen frech-bunte Showeinlagen, die man so in einer Westernstadt nicht erwarten würde. Einem unvergesslichen Abend steht also nichts im Wege...


Fred Rai und sein Fernsehpferd „Spitzbub“ im Saloon: Die legendäre Westernshow wird aufgezeichnet für die Produktion einer neuen DVD.

Die Saisonabschluss-Party findet statt am Samstag, 4. Oktober, und beginnt um 19 Uhr. Einlass ist eine Stunde zuvor; um Tischreservierungen unter Telefon 08205 – 225 wird gebeten. Der Eintritt kostet € 9,50. Am Sonntag, 5. Oktober, hat die Western-City ab 10 Uhr vormittags nochmals geöffnet.



Druckbare Version nach oben
Seiten (45): (1) 2 3 weiter > Newsarchiv

 
Copyright by Karl May Bilder
Seite in 0.17766 Sekunden generiert